de

INTERNATIONALER TAG DER FREIWILLIGEN

Wir sagen DANKE – heute, am internationalen Tag der Freiwilligenarbeit. Die Freiwilligen im In- und Ausland sind für die nachhaltige Wirkung von Connexio sehr wichtig.

So wie beispielsweise die Freiwilligen der Iglesia Evangélica Metodista Argentina (IEMA). Die IEMA hat ein landesweites Schulungsprogramm für Laien ins Leben gerufen. Ziel des Programms ist es, die Laien zu befähigen, in Gemeinden vermehrt seelsorgerliche und Verkündigungsdienste wahrnehmen zu können. Auch in der Kirchenadministration sollen vermehrt Laien tätig sein. Die Teilnehmenden erhalten eine umfassende Schulung in der Theologie, der Geschichte und Organisation der IEMA. Die Dozierenden des Programms (35 Personen) arbeiten ehrenamtlich und auch die Internet-Plattform wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Nur der Koordinator des Schulungsprogramms ist von der Kirche angestellt. Diese Laienschulung ist für die zukünftige Entwicklung und die langfristige Zukunft der IEMA ein zentrales Element, deshalb leistet Connexio dazu einen jährlichen Beitrag. 

Danke, dass auch Sie sich einsetzen und engagieren und damit gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und ermöglichen!