de

Trauerspende

Sie möchten im Trauerfall auf Kranz- und Blumenspenden verzichten und dafür Menschen beschenken, denen es am Nötigsten fehlt. Auf diese Weise schenken Sie über den Tod hinaus Hoffnung.

Spenden anlässlich eines Todesfalls können einem bestimmten Projekt zugutekommen oder dort, wo es am nötigsten ist, eingesetzt werden.

 

Wählen Sie ein Projekt, welches der verstorbenen Person Freude bereitet hätte. Sie setzen damit über den Tod hinaus ein ganz besonderes Zeichen der Solidarität und bauen am Netzwerk, das Menschen, Gemeinden und Kirchen weltweit miteinander verbindet.

 

Wir unterstützen Sie gerne mit Projektvorschlägen, Informationsmaterial und Einzahlungsscheinen.

 

Bitte informieren Sie uns über den Spendenaufruf und teilen Sie uns den Namen der verstorbenen Person sowie die Adresse der Trauerfamilie mit. Die Trauerfamilie erhält eine Liste der Spenderinnen und Spender. Darüber hinaus wird jede Spende persönlich verdankt.

 

Wir garantieren Ihnen einen sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.

 

Danke, dass Sie unsere Arbeit unterstützen!